Stillkissen

Dieses Stillkissen ist so bequem und findet auf jeden Fall auch Verwendung nach der Stillzeit. Als Lesekissen ist es einfach fantastisch!   Stillkissen

Materialliste:

  • Baumwollstoff x 2 (Innenstoff und Aussenstoff), ca. 140cm x 130cm (für den inneren Bezug kann man auch gerne alten Bettbezug nehmen)

  • EPS Mikroperlen (1-2mm) 40lStillkissen Deluxe

  • Nähmaschine

  • Reißverschluss x 2 (1 x ca. 20cm, 1 x ca. 45cm)

  • Stoffschere

  • Nähgarn

  • Drucker

  • Stoff für Applikation (hier auch gerne alte T-Shirts verwenden)

  • Stecknadeln

  • Maßband

  • Schnittmuster

 

Beschreibung:

Zeit: ca. 3h

Kosten: ca. €32

Schritt 1:

Materialien zusammentragen.

MaterialienStillkissen

Schritt 2:

Schnittmuster vorbereiten.

Hier ist mein Schnittmuster. Einfach ausdrucken und Seiten 1-7 nebeneinander, sowie Seiten 8-14 darunter zusammenlegen und mit Tesafilm fixieren. Dann ausschneiden.

SchnittmusterStillkissenXXL190cm

SchnittmusterStillkissen

Schritt 3:

Stoff zuschneiden.

Hier solltet Ihr gleich beide Stoffe zuschneiden. Einmal den Inneren, der mit den EPS Mikroperlen gefüllt wird. Und den Äußeren, den man zum Waschen leicht abnehmen können sollte. Achtet darauf, dass ihr für den Äußeren Stoff etwas großzügiger schneidet. Also mit ca. 1-2cm Abstand zwischen Schnittmuster und Schnittlinie. So passt dieses äußere Kissen auch definitiv um den gefüllten innen Bezug herum.

Wenn ihr die Stoffe gleich so auslegt, dass die Vorderseite nach innen gelegt ist, dann könnt ihr den Stoff danach gleich so feststecken, dass ihr ihn vernähen könnt. Also: Gesichtseite zueinander legen, Schnittmuster mit Stecknadeln befestigen und Stoff schneiden.

StoffzuschneidenStillkissen

Schritt 4:

Stoff feststecken, bzw. das Schnittmuster vom Stoff lösen. Die beiden Stoffe sind nun bis auf die Öffnung für den Reißverschluss mit Stecknadeln festgesteckt.

StofffeststeckenStillkissen

Schritt 5:

Nähen.

Zuerst den Reißverschluss einnähen. Weiter unten findet Ihr ein Video dazu, wie man Reißverschlüsse einnäht.

Achtet hierbei darauf, dass der Reißverschluss vom inneren Bezug nicht so groß sein muss. Hier muss lediglich die Füllung durch.

Der Reißverschluss vom äußeren Bezug sollte dagegen ca. 45cm lang sein, so dass dass gefüllte Kissen komplett durchpasst.

Dann den Rest des Stoffes zusammennähen.

Stillkissennaehen

Schritt 6:

Nun könnt Ihr das Stillkissen noch Verzieren. Dazu einfach ein Motiv als Vorlage drucken (Schnittmuster). Ich habe mich hier für eine Ente entschieden. Dieses Motiv aus Eurem alten T-Shirt ausschneiden und von oben auf das Stillkissen aufnähen.

Ich habe danach noch die Augen gestickt und die Flügel der Ente als weitere Lage aufgenäht.

AufnaeheranbringenStillkissen

Schritt 7:

Das Kissen füllen und beziehen.

StillkissenDeluxe

Voila... fertig ist das Stillkissen.